News

Corona-Regelungen

Aufgrund der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) des Landes NRW gelten bis auf Weiteres für unsere Angebote und Führungen folgende Regelungen:

  • Für unsere Ausstellung NEUE HORIZONTE, alle unsere Führungen und Touren und auch das Betreten des Besucherzentrums (Shop) gilt die "2G"-Regelung
  • Im Besucherzentrum und in der Ausstellung NEUE HORIZONTE ist mindestens eine medizinische Maske (OP-Maske) zu tragen
  • Teilnehmer an einer Führung im Bus sowie anderer geschlossener Fahrzeuge müssen ebenfalls mindestens eine medizinische Maske tragen
  • Im Freien (bei unseren Outdoor-Angeboten) ist das Tragen einer Maske keine Pflicht, wird aber empfohlen, sofern der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann
  • Zu anderen / fremden Personen ist ein Abstand von 1,5 Metern einzuhalten

 

Für die "2G" gelten folgende Regelungen:

  • Zutritt / Teilnahme nur mit Nachweis über Impfung oder Genesung
  • Zusätzlich zum Nachweis muss laut CoronaSchVO ein amtliches Ausweisdokument zum Abgleich mitgeführt werden
  • Bei Kindern & Jugendlichen, die noch nicht über ein amtliches Ausweisdokument verfügen, genügt die Bestätigung der Identität durch Erklärung der Eltern, Schülerausweis o. ä
  • Die Impfung muss vollständig erfolgt sein
  • Der Nachweis über eine Genesung darf maximal 90 Tage und muss mindestens 28 Tage alt sein
  • Kinder & Jugendliche bis einschließlich 15 sind von der Regelung ausgenommen, Schüler & Schüllernnen ab 16 benötigen einen 2G- oder einen Testnachweis / Schulbescheinigung
  • Personen mit einem ärztlichen Attest, demzufolge sie sich nicht impfen lassen können (Attest darf höchstens 6 Wochen alt sein) müssen über einen Testnachweis (Antigen-Schnelltest / Bürgertest nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) verfügen

 

Stand: 13.01.2022. Änderungen vorbehalten