Hoheward ist wanderbar

Wanderrouten im Landschaftspark Hoheward

Zu Recht beliebt sind unsere geführten Haldentouren, denn die Halde Hoheward und die Zeche Ewald haben sich zu zwei Garanten mit besonderer Strahlkraft im Mittelpunkt der Metropole Ruhr entwickelt.

Zwischen beeindruckender Industriekultur und außergewöhnlicher Industrienatur türmt sich der Landschaftspark Hoheward als Höhepunkt des nördlichen Ruhrgebiets über den Dächern der Region auf. Die Halde Hoheward bildet mit der angrenzenden Halde Hoppenbruch auf insgesamt 220 ha die größte Haldenlandschaft Europas. Die angrenzende Zeche Ewald ist ein Sinnbild des nachhaltigen und modernen Strukturwandels und 2011 zu einem der Ankerpunkte der Route Industriekultur ausgezeichnet worden.

Entdecken Sie die Halde Hoheward bei einer Führung zu Fuß oder buchen Sie eine der untenstehenden Themenführungen!

 

Öffentliche Führungen

Wege werden zum heimeligen Trampelpfad, steile Aufstiege auf die Halden zu sportlichen Herausforderungen. Die Landschaft ist abwechslungsreich und lädt zu Entdeckungen ein, denn hinter der nächsten Wegbiegung kann eine weitere Überraschung liegen. Termine für öffentliche Führungen finden Sie im

Veranstaltungskalender

Für Individuelle Angebote kontaktieren Sie bitte das RVR-Besucherzentrum!

Kombiführung "Ewald & Halde" zu Fuß

Erleben Sie bei dieser Expedition zu Fuß nicht nur die größte Haldenlandschaft Europas, sondern zugleich die ehemals produktivste Zeche des Ruhrgebiets. Die Halde Hoheward und der Zukunftsstandort Ewald sind ein Sinnbild für einen gelungenen Strukturwandel geworden. Bei dieser Führung besichtigen Sie u.a. die alte Lohnhalle und die Schwarzkaue. Lassen Sie sich überraschen wie die ehemalige Zeche als Ankerpunkt der Route Industriekultur die Themen Freizeit und Kultur auf besonders spannende Art und Weise verbindet.

Art:Führung zu Fuß
Dauer:3 Stunden
Preis:10,70 € pro Person, Gruppenpreis auf Anfrage
Mindestteilnehmerzahl:10 Personen

Buchungsanfrage

Geführte Fackelwanderung auf die Halde Hoheward

Eine ganz besondere Führung bietet das RVR-Besucherzentrum Hoheward in der kalten Jahreszeit auf der Halde Hoheward an. Genießen Sie bei dieser geführten Wanderung, mit einer Fackel in der Hand, die abendliche Stimmung über den Dächern der Metropole Ruhr und lassen Sie sich im Schein der Fackeln die Besonderheiten der Halde von einem qualifizierten Gästeführer erläutern.

Hinweis: Aus Sicherheitsgründen ist eine Teilnahme erst ab 12 Jahren und in Begleitung je eines Erwachsenen / Erziehungsberechtigten möglich.

Art:Führung zu Fuß
Dauer:2 Stunden
Preis:11,70 € pro Person inkl. Fackel
Mindestteilnehmeranzahl:10 Personen

Buchungsanfrage

Nachtwanderung auf die Halde Hoheward

Lassen Sie sich bei dieser zweieinhalbstündigen Wanderung auf die Halde Hoheward allerhand Wissenswertes rund um die Sonnenuhr und das geheimnisvolle Horizontobservatorium erzählen. Auf dem Gipfelplateau und den astronomischen Plateaus angekommen sind nicht nur die Sterne (fast) zum Greifen nah, sondern auch der Ausblick auf die Metropole Ruhr erzeugt eine einzigartige Atmosphäre. Was es zudem alles mit dem Mond oder der Zeitbestimmung auf sich hat, wird ebenfalls erläutert. Ein Leuchtstab sorgt dabei nicht nur für die nötige Orientierung, sondern macht die Wanderung zu einem visuellen Erlebnis.

Art:Führung zu Fuß
Dauer:2,5 Stunden
Preis:10,70 € pro Person
Mindestteilnehmeranzahl:10 Personen

Buchungsanfrage

 

Bergwandererlebnis Halden-Hügel-Hopping

Bergwandererlebnis Halden-Hügel-Hopping

Auf zu neuen Höhen - Erleben Sie spektakuläre Panoramen und abwechslungsreiche Landschaften beim Halden-Hügel-Hopping.

Elf buchbare Thementouren, sowie der Vestische Höhenweg und Verbindungswege bilden das Netz des Halden-Hügel-Hopping-Angebotes. Vom Kreis Recklinghausen als Projektträger und 14 regionalen Partnern entwickelt, bildet das Halden-Hügel-Hopping ein Netz von Themenwanderrouten im nördlichen Ruhrgebiet.

Sie möchten mit einem Gästeführer eine der Thementouren erwandern?
Folgende Routen stehen für individuelle Buchungen zur Verfügung:

KürzelTitel der ThementourLängeDauerPreis p.P.
BBAuf dem Weg zur blauen Boye10,6 km4:15 h16,00 €
BEAuf dem Weg zur blauen Emscher13,9 km5:25 h20,00 €
BNBlauer Kanal und Nordstern10,3 km4:25 h16,00 €
CKVon Castroper Kohle und Kelten6,8 km2:50 h12,00 €
CMVon Mulvany und Castroper Hügeln8,0 km3:15 h13,00 €
HN-NHaard und Oer -
natürlich geschichtlich (Nördl. Teil)
8,8 km3:20 h13,00 €
NEVon Schwarz zu weiß.
Mit neuer Energie in die Zukunft
10,3 km4:00 h15,00 €
NHNeue Horizonte und das vergessene Tal16,0 km6:00 h21,00 €
NLVon Schwarz zu Weiß. Neuer Strom und Leben11,2 km4:25 h16,00 €
NWIndustrienatur - Natur im Wandel14,6 km5:30 h19,00 €
SZEdle Schlösser und stolze Zechen12,4 km4:40 h17,00 €

Sämtliche Routendetails, Beschreibungen und Hinweise zu den Startpunkten finden Sie auf www.halden-huegel-hopping.de.

Frisch Auf, liebe Wanderfreunde!

 

Besucherzentrum Hoheward
Zentraler Service
hoheward@rvr.ruhr
+49 (0) 2366 / 1811-60
Werner-Heisenberg-Str. 14, 45699 Herten